Dienstag, Dezember 18, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Gratis Sport-Garderoben für die Basler Bevölkerung

  • Freitag, 21 September 2018 08:37
  • geschrieben von 
Bild der Garderoben Bild der Garderoben Foto: zvg. bs.ch
Die Sportanlagen St. Jakob, Schützenmatte und Rankhof wurden als Standorte für öffentliche Sport-Garderoben vom Sportamt bewusst ausgewählt. Die drei Standorte liegen nicht nur an wunderbaren Joggingstrecken, sondern bieten auch weitere Möglichkeiten für den Individualsport auf den Anlagen und in unmittelbarer Nähe. So befindet sich beispielsweise in Laufnähe zum Sportzentrum Schützenmatte das Outdoor-Fitness auf der Pruntrutermatte. Die öffentlichen Garderoben fügen sich somit nahtlos in das grosse Sport-Angebot ein, dass der Kanton Basel-Stadt seiner Bevölkerung kostenlos anbietet.
 
Der Betrieb der öffentlichen Sport-Garderoben kann dank des betriebseigenen Personals kostenneutral (mit Ausnahme der Energiekosten) abgewickelt werden. Die Öffnungszeiten der Garderoben sind jeweils von Montag bis Freitag von 07.30 bis 20.00 Uhr. An allen drei Standorten stehen den Sporttreibenden ausserdem Wertsachenschliessfächer zur Verfügung. Diese sind ebenfalls kostenlos und können mittels Eingabe eines Codes geschlossen und wieder entriegelt werden. Geschlossene Fächer werden jeden Abend vom Personal der Betriebe geleert, damit diese jeweils am kommenden Morgen wieder zur Verfügung stehen.
 
Das Projekt der öffentlichen Sport-Garderoben läuft als Pilot für ein Jahr. Das Sportamt wird während dieses Jahres zusammen mit der Bevölkerung die Nutzung und allfällige Nebenerscheinungen erheben und bewerten. Nach einem Jahr soll im nächsten Herbst entschieden werden, ob das Projekt grundsätzlich weitergeführt wird. Mit dem neuen Angebot der öffentlichen Sport-Garderoben kann der Sport und die Bewegung auf eine unkomplizierte Weise niederschwellig gefördert werden. Die Garderoben wurden am 21. Oktober von Regierungsrat Dr. Conradin Cramer und dem neuen Leiter Sportamt, Steve Beutler, joggend eingeweiht.
 
 
Letzte Änderung am Freitag, 21 September 2018 08:46

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.