Freitag, Oktober 18, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Daniel Seiler will fürs Kleinbasel nach Bern

Der Kleinbasler Daniel Seiler möchte in den Nationalrat. Der Kleinbasler Daniel Seiler möchte in den Nationalrat. Foto: Archiv VG.

An der gemeinsamen Nominationsversammlung der FDP, CVP und LDP vom 2. Juli wurde nicht nur Nadine Gautschi einstimmig als Regierungsratskandidatin der vier bürgerlichen Parteien LDP, CVP FDP und SVP nominiert. Gleichzeitig wurde auch der Kleinbasler Ökonom und Unternehmer Daniel Seiler als Nationalratskandidat der FDP Basel-Stadt bestimmt. Seiler möchte fürs Kleinbasel nach Bern. Sein Wahlkampfmotto lautet: Für Basel nach Bern - ideenreich, konsequent, liberal.

Am Nominationsparteitag der FDP Basel-Stadt im letzten Oktober zog sich der Präsident der FDP Kleinbasel, Daniel Seiler – trotz gleicher Anzahl Stimmen wie Thomas Kessler – selber aus dem Rennen um einen Platz auf der Nationalratsliste. Seiler war und ist davon überzeugt, dass das im Sinne der Partei die richtige Entscheidung war. Mit der glanzvollen Nomination von Nadine Gautschi als Regierungskandidatin durch die bürgerlichen Parteien LDP, CVP, FDP und SVP zog sie sich von der Nationalratsliste zurück, damit sie sich mit ganzer Kraft auf die Regierungsratswahlen konzentrieren kann. Die Mitglieder der FDP Basel-Stadt nominierten den 50-jährigen Ökonomen und selbständigen Unternehmer Daniel Seiler einstimmig für die Nationalratsliste nach.

Seiler ist Präsident der FDP Kleinbasel und Vizepräsident der FDP Basel-Stadt. Er hat in der Vergangenheit immer wieder unkonventionelle Mittel gewählt und politische Themen konsequent vorangetrieben. Er ist der Initiator des Basler Freiheitspodiums, er initiierte am Basler Hafenfest einen FDP-Stand, an dem Büchsen mit Verbotsschildern über Bord geworfen wurden oder er mitinitiierte den ersten Basler Bürokratielauf. Daniel Seiler möchte sich im Nationalrat konsequent für eine liberale Politik einsetzen. Sein Wahlkampf steht unter dem Motto: Für Basel nach Bern: ideenreich, konsequent, liberal.

Mehr über seine Politik und Überzeugung auf www.daniel-seiler.ch

Letzte Änderung am Dienstag, 09 Juli 2019 07:15

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.