Donnerstag, November 21, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Mann von hinten angegriffen und verletzt

  • Montag, 28 Oktober 2019 12:39
  • geschrieben von 
Symbolbild Polizei Basel-Stadt Symbolbild Polizei Basel-Stadt Foto: Polizei BS
Am Sonntag, 27.Oktober, um 01.15 Uhr, wurde ein 22-jähriger Mann an der Verzweigung Steinenberg / Elisabethenstrasse verletzt.. Der 22-Jährige war vom Bankenplatz her in Richtung Theater auf dem Weg nach Hause. Unvermittelt erhielt er mit einem harten Gegenstand einen Schlag auf den Kopf. Passanten sahen darauf, wie zwei Unbekannte durch den Steinenberg in Richtung Theaterstrasse davon rannten. Sie kümmerten sich um den Verletzten und riefen die Rettungsdienste. Das Opfer musste durch die Sanität der Rettung Basel-Stadt in die Notfallstation eingewiesen werden.
 
Ein Signalement der Täterschaft konnte nicht erhältlich gemacht werden. Weshalb der Mann verletzt wurde, wird von der Kriminalpolizei ermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.