Dienstag, Juli 16, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Kleinbasel
Mit einer Standing Ovation wurden die 1‘000 Mitwirkenden am 12. Juli an der Premiere des Basel Tattoo 2019 gefeiert. Das Programm, eine Kombination aus Musik, Dudelsackklängen, Tanz, Gesang und Akrobatik, bietet Unterhaltung auf höchstem Niveau. Der schottische Akt, die Rockeinlagen der Red Hot Chilli Pipers und die…
  Der Verwaltungsrat der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) hat Bruno Stehrenberger, bisheriger Leiter «Verkehr», zum neuen Direktor gewählt. Er tritt damit per sofort die Nachfolge von Erich Lagler an, der die BVB auf eigenen Wunsch verlassen hat.    Nach Bekanntgabe des Rücktritts von Erich Lagler hat der Verwaltungsrat…
Am 12. Juli beginnt das Basel Tattoo 2019. Die Vorfreude auf die 14. Auflage ist beim Produzenten, Erik Julliard, förmlich spürbar: «Es wird ein Spitzenjahrgang mit neuen Formationen, starken Solisten und natürlich ganz viel Dudelsackmusik. Es lohnt sich auf jeden Fall, die Show live zu erleben –…
An der gemeinsamen Nominationsversammlung der FDP, CVP und LDP vom 2. Juli wurde nicht nur Nadine Gautschi einstimmig als Regierungsratskandidatin der vier bürgerlichen Parteien LDP, CVP FDP und SVP nominiert. Gleichzeitig wurde auch der Kleinbasler Ökonom und Unternehmer Daniel Seiler als Nationalratskandidat der FDP Basel-Stadt bestimmt. Seiler…
Karin Sartorius-Brüschweiler, Santuzza Bianchi, Christine Mumenthaler, Carla Sorato-Attinger und Corinna Zigerli (auf dem Bild von links) kandidieren auf der FDP-Frauenliste für die Nationalratswahlen. Damit unterstreichen die FDP-Frauen ihren Willen, einen freisinnigen Nationalratssitz zu erobern. «Wir sind überzeugt, dass der Kanton Basel-Stadt eine liberale Vertretung verdient, die bürgerliche…

Rheinrettung ohne Erfolg abgebrochen

Montag, 08 Juli 2019 07:09
Am Sonntag, 7. Juli, um rund 17.40 Uhr wurde ein Mann gemeldet, der bei der Flora-Buvette in den Rhein gesprungen und unter Wasser geraten sei.  An der sofort eingeleiteten Wasserrettung, die bis 18.15 Uhr dauerte, waren neben der Berufsfeuerwehr auch die Kantonspolizei Basel-Stadt und die Eidgenössische Zollverwaltung…