Freitag, September 21, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Velofahrer verletzt Fussgängerin und flüchtet

Im Gegensatz zu diesem Symbolbild konnte der Velofahrer weiterfahren und flüchten. Im Gegensatz zu diesem Symbolbild konnte der Velofahrer weiterfahren und flüchten. zvg

Ein Velofahrer hat am Mittwochmorgen auf der Wiesendamm-Promenade in Riehen eine Fussgängerin angefahren und verletzt. Danach fuhr er einfach weiter.

Die Fussgängerin war mit ihrem Mann auf der Wiesendamm-Promenade unterwegs, als auf der Höhe des Restaurant Schliessi auf dem Fussweg unbemerkt von hinten ein Velofahrer mit seinem Mountainbike herangefahren kam. Der Velofahrer habe geklingelt, schreibt die Polizei in ihrer Mitteilung, Deswegen sei die Frau erschrocken und zur Seite ausgewichen – direkt vor den Velofahrer. Es kam zur Kollision. Die Fussgängerin wurde dabei umgeworfen.

Nach dem Unfall fragte der Velofahrer zwar kurz, wie es ihr geht, machte sich dann aber aus dem Staub. Der Ehemann versuchte noch, den flüchtenden Velofahrer zurück zuhalten, jedoch ohne Erfolg. Dieser riss sich los und entfernte sich von der Unfallstelle.

Letzte Änderung am Freitag, 22 Juni 2018 09:38

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team