Montag, November 19, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Beliebte Infothek soll ins Gemeindehaus zügeln

Die Infothek Riehen bietet verschiedene Dienstleistungen an Die Infothek Riehen bietet verschiedene Dienstleistungen an Tourismus Riehen

Gerüchte besagen, der Gemeinderat wolle die Infothek aus dem Haus der Vereine ins Gemeindehaus zügeln. Dagegen regt sich Widerstand.

Gleich zwei Interpellationen der Einwohnerratssitzung am kommenden Mittwoch drehen sich um die Infothek Riehen, an der man sich Informationen über das Dorf und vor allem auch Tickets für die verschiedensten Veranstaltungen in der Region kaufen kann. Gemäss einer Aussage einer Mitarbeiterin der Infothek soll diese vom Haus der Vereine in der Alten Kanzlei ins Gemeindehaus zügeln. So woll es der Gemeinderat, schreibt Cornelia Birchmeier (Grüne) in ihrer Interpellation. Tageskarten sowie Billette für das Theater sollen weiterhin in Riehen, jedoch am Schalter der Gemeinde, bezogen werden können. Alle andern Billette müssen zukünftig in der Stadt, am eigenen Computer oder eventuell bei der Post bezogen werden. «Die Infothek wurde vor rund acht Jahren aufwändig umgebaut. Seither erfüllt sie ihren Zweck bestens und ist für jedermann leicht erreichbar und gut zu finden», schreibt Dieter Nill (FDP) in seiner Interpellation und stellt die Umzugspläne des Gemeinderats in Frage. Er möchte vom Gemeinderat wissen, was für Folgen dieser Umzug sowohl für die Infothek selber, das Haus der Vereine und das Gemeindehaus hätten und was dies alles kosten würde. 

Letzte Änderung am Montag, 29 Oktober 2018 14:09

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team