Freitag, Februar 22, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

EHC Basel trifft in den Playoffs auf Dübendorf

  • Donnerstag, 31 Januar 2019 13:16
  • geschrieben von  rb
Die Basler beenden die Qualifikation auf dem 5. Rang. Die Basler beenden die Qualifikation auf dem 5. Rang. Foto: C. Perren (Archiv)

Im letzten Qualifikationsspiel der MySports League gewinnt der EHC Basel gegen den EHC Seewen mit 4:3 nach Penaltyschiessen. Mit diesem Sieg überholen die Basler in der Tabelle Wiki-Münsingen und belegen den 5. Schlussrang. 
Nach einem Sieg für den EHC Basel hatte es nach den ersten 20 Minuten nicht ausgesehen. Die Schwyzer, vor dem Spiel noch über dem Strich, benötigten einen Sieg für das sichere Erreichen der Playoffs. Entsprechend hoch waren ihre Entschlossenheit und ihr Siegeswille. Dank den Paraden von Torhüter Damian Osterwalder blieb es "nur" bei einem Gegentreffer. Offensiv fand der EHC Basel, ohne Topscorer Tuffet angetreten, kaum statt. Laut dem Statistiker des EHC Basel wurde auf das Tor von Rüegger kein einziger Schuss abgegeben, was bei ihm in den letzten 20 Jahren nie vorgekommen sei. Die Beste Möglichkeit hatte noch Maurer in der 6. Minute, dessen Abschluss jedoch knapp am Tor vorbeiging.

In der 1. Drittelspause wurden offensichtlich die richtigen Schlüsse gezogen. Es war nun eine ganz andere Mannschaft auf dem Eis. Eine Mannschaft, welche den Kampf nun angenommen hat. Das Spiel gestaltete sich bis zur 31. Spielminute ausgeglichen. Dann hatte Basel durch zwei Strafen plötzlich zwei Spieler weniger auf dem Eis. Das Unterzahlspiel funktionierte jedoch wir bereits in den vergangenen paar Spielen ausgezeichnet, sodass die Strafe überstanden wurde. Im Anschluss an den wunderschönen Flachschuss durch Sahli ins linke untere Eck zum 1:2. war Basel sogar leicht überlegen.

Im Schlussdrittel hatten die Nordwestschweizer zunächst alles im Griff. Die Mannschaft zeigte ein paar schöne Konterangriffe mit guten Abschlüssen von Sahli oder Hrabec. Mit dem schön herausgespielten Powerplay-Treffer von Schir zum 1:3. schien die Partie gelaufen zu sein. Die Innerschweizer gaben jedoch nicht auf. Mit der Nachricht, dass Bülach in Dübendorf führt, versuchten sie nochmals alles und glichen tatsächlich noch aus. Das 3:3 von Zurkirchen fiel dabei bei 6 gegen 5 Feldspieler, da Seewens Torhüter bereits sein Tor verlassen hatte. In der Verlängerung hatte Basel die Möglichkeit in Überzahl zu beginnen und aufzuhören, jedoch ohne den gewünschten Erfolg. So musste das Penaltyschiessen entscheiden. Bei Basel traf bereits zweimal Schir, als Büsser zum insgesamt 18. Penalty anlief und den entscheidenden Treffer zum Sieg markierte.

Der EHC Basel muss nun am Samstag, 9. Februar zuerst auswärts in Dübendorf antreten. Das anschliessende Heimspiel findet am Dienstag, 12. Februar 2019 statt. (rb)

 

EHC Seewen – EHC Basel 3:4 n.P. (1:0, 0:2, 2:1, 0:1)

Kunsteisbahn Zingel, 834 Zuschauer. - Schiedsrichter: Alessandro Gianinazzi; Rico Dufner, Andreas Hollenstein. - Strafen: 6 mal 2 Minuten gegen Basel; 7 mal 2 Minuten und 1 mal 10 Minuten (Christen)  gegen Seewen.

Tore: 11. Zurkirchen (D. Schnüriger) 1:0. 28, Gfeller {10} (Vogt {23}, Hunziker {13}) 1:1. 34. Sahli {4} (Vogt {24}, Schnellmann {5} 1:2. 47. Schir {15} (Vogt {25}, Maurer {9}) 1:3. 55. Bettinaglio (Christen, Holdener) 2:3. 59. Zurkirchen (S.Schnüriger) 3:3. 65. Shootout Basel 3:4. (Für Basel trafen 2x Schir und 1x Büsser).
EHC Basel: Osterwalder (ET: Guggisberg); Maurer, Büsser; Hermkes, Steinmann; Wüthrich, Hunziker; Liechti; Gfeller, Vogt, Schnellmann; Zwissler, Rattaggi, Lanz; Hrabec, Sarault, Schir; Pozzorini, Sahli. HC: Albert Malgin, AC: David Malicek. Absenzen: Tuffet, Haller, Lehner, Dietrich, Reinhard.


Schlussrangliste: 1. Sierre 32 Spiele/74 Punkte. 2. Huttwil 32/66. 3. Martigny 32/62. 4. Dübendorf 32/57. 5. Basel 32/54. 6. Wiki-Münsingen 32/54. 7. Thun 32/46. 8. Bülach 32/41. 9. Seewen 32/40.  10. Düdingen 32/30. 11. Star Forward 32/28. 12. Chur 32/24.

ViertelfinalpaarungenSierre – Bülach; Huttwil – Thun; Martigny – Wiki-Münsingen; Dübendorf - Basel

www.ehcbasel.ch

Letzte Änderung am Donnerstag, 31 Januar 2019 13:26

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team